Auch Skype ist eine wunderbare Möglichkeit, mit mir in Kontakt zu kommen. Allerdings braucht es hierfür ein bisschen Vorarbeit. Meist bin ich nicht spontan an Orten, wo eine schneller Internetverbindung herrscht oder ich habe mein Notebook nicht dabei. Deshalb muss ein Skype-Termin mit mir vorher abgesprochen werden. Dann funktioniert er tadellos.

 

Skype-Nachrichten erreichen mich natürlich trotzdem, aber ich schaue eher sporadisch in dieses System, deshalb ist eine erste E-Mail besser als eine Nachricht ins Skype-Postfach. Bitte beachte auch, das ich auf Nachrichten unter Phantasienamen nicht antworte, ich möchte wissen, mit wem ich es zu tun habe, so wie du auch....

 

 

 

Mein Skype-Name:

 

Heike Würpel