Liebe, Liebe, nichts als Liebe

                 © Helene Souza / pixelio.de                 © lydia margerdt / pixelio.de                 © gänseblümchen / pixelio.de

Im Moment unserer Geburt gibt es in uns nur die Liebe. Wir sind sie. Jede Zelle. Jeder Blick. Jeder Gedanke. Jedes Fühlen. Wir sind Liebe. Wir kennen nichts anderes. Denn wir kommen aus der puren Liebe. 

 

Es ist eine Liebe ohne jeden Hintergedanken. Eine Liebe ohne jede Bedingung. Eine Liebe ohne Brauchen oder Wollen. Eine Liebe, die einfach nur liebt. Jeden. Wirklich jeden. Genau so, wie sie ist.  Genau so, wie er ist. Alles. Genau so, wie es ist. Wir machen keinen Unterschied. Wir kennen keinen Unterschied. Wir sind immer ganz und vollkommen Liebe. Umarmen mit dem Blick, mit dem Herzen, mit der Seele. 

 

Wir verströmen uns ganz. In jedem einzelnen Augenblick. Mit jedem Atemzug. Da ist kein Zurückhalten. Da ist kein Zaudern. Da ist keine Angst. Wir geben uns vollkommen. 

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Uwe Kunze / pixelio.de
Foto: Thomas Wiesendahl / pixelio.de
Foto: M.E. / pixelio.de
Foto: Helena Souza / pixelio.de
Foto: Lutz Stallknecht / pixelio.de
Foto: angieconscious / pixelio.de
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de
Foto: Erich Westendarp / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: Uwe Kunze / pixelio.de
Foto: Harald Böttcher
Foto: jutta rotter / pixelio.de
Foto: Peter Habender / pixelio.de
Foto: Peter Habereder / pixelio.de
Foto: Luise / pixelio.de
Foto: Angelika Wolter / pixelio.de
Foto: Andrea Damm / pixelio.de
Foto: Helena Souza / pixelio.de
Erdenhimmel